"Europäische Schildkröten Lebensraum und Lebensweise" Wolfgang Wegehaupt Autor von verschiedener Literatur über Europäischen Landschildkröten

24.03.2017 19:30

Der Vortrag "Europäische Schildkröten Lebensraum und Lebensweise" ist ein kleiner Auszug aus dem gleichnamigen Buch über den natürlichen Lebensraum und die Lebensweise aller land- und süßwasserbewohnenden Schildkröten im europäischen Mittelmeerraum.Schildkröten wurden in einem für uns Menschen fast unvorstellbaren Zeitraum von rund 230.000.000 Jahren auf ihre Lebensweise in speziellen Arealen mit einem ganz besonderen Kleinklima geprägt. In diesen Lebensräumen konnten die Schildkröten allen Gefahren widerstehen und besondere Mechanismen und Überlebensstrategien entwickelt die ähnlich nur bei wenigen anderen Ur-Tieren vorzufinden sind.Heute ist in aller Munde, dass bei der Haltung von Schildkröten die Natur als Vorbild dienen sollte. Die wirklich noch ursprüngliche freie Natur ist für die europäischen Schildkröten jedoch selten geworden und so wissen nur wenige wie die natürlichen Vorkommensgebiete in der weitläufigen, für uns Menschen regelmäßig unzugänglichen, Ur-Macchia tatsächlich aussehen und wie die Tiere darin auch heute noch sehr ursprünglich leben.Nur in solchen Arealen können Erkenntnisse über die wenig anpassungsfähigen urzeitlichen Schildkröten und ihre Lebensweise gewonnen und für eine artgerechte Haltung unter dem Leitgedanke Vorbild Natur umgesetzt werden.In dem eineinhalbstündigen Vortrag stelle ich anhand von vielen einzigartigen Bildern die freie Natur der europäischen Landschildkröten vor und beschreibe detailliert deren Lebensweise im Jahresverlauf.Der Vortrag spricht nicht nur Anfänger, Fortgeschrittene und alte Hasen in der Schildkrötenhaltung, sondern alle Naturliebhaber an.“